Radreisen - Neckarradweg

Radreisen Neckarradweg
Neckar-Radweg von Villingen-Schwenningen nach Heidelberg
Mindestteilnehmer:
Keine
Dauer:
10 Tage / 9 Nächte
Preis:
ab 869 €
Schwierigkeitsgrad
2von5
Streckenverlauf::
Die Radroute verläuft nicht immer direkt in Fluss nähe im Tal, so dass leichte Anstiege unvermeidlich sind.Stärkere,wenn auch kurze Steigungen gibt es nur vereinzelt.

Neckar-Radweg von Villingen-Schwenningen nach Heidelberg10 Tage pro Person

TermineTermine 2016:
Sonntag 10.4. bis 2.10.2016

Anreise Villingen
Abreise Heidelberg

Täglicher Gepäcktransport zur Unterkunft

Villingen
Von Hotel zu Hotel

Neckar-Radweg von Villingen-Schwenningen nach Heidelberg

Diese Radreise gehört zu den interessantesten und abwechslungsreichsten Radwegen.
Der „Fluss der Dichter" entspringt im feuchtkühlen Schwenninger Moos.
Markante Schleifen, oft überragt von Burgen und Schlössern, bringen den breiterwerdenden Neckar vorbei an Nürtingen in die Landeshauptstadt Stuttgart.
Vom barocken Ludwigsburg an, fließt der Fluss durch das württembergische Weinbaugebiet.
Nach Bad Wimpfen verengt sich das Neckartal wieder und fließt durch den wilden Odenwald.
Zahl reiche bekannte Burgen wie Burg Hornberg, Zwingenberg und Hirschhorn beherrschten früher den Flusslauf, bis er die Universitätsstadt Heidelberg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten erreicht.

Villingen

Anreise: Individuelle Anreise nach Villingen. Erleben Sie bei einem Spaziergang das Franziskanermuseum, den Kaiserturm, das Benediktinerkloster oder genießen Sie das Treiben der Stadt bei einem Nachmittags-Kaffee.

Heidelberg

Abreise Heidelberg: Individuelle Abreise. Es bleibt Ihnen noch Zeit, die Sehenswürdigkeiten zu erkunden.
Fahren Sie uf den Königstuhl oder steigen Sie hinauf zum Schloss und genießen dort den Blick auf Heidelberg.

Leistungen:

10 Tage/9 Nächte mit Frühstück in gebuchter Kategorie
Zimmer mit Bad/Dusche und WC
Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (Keine Begrenzung der Gepäckstücke)
Eintritt in Schillers Geburtshaus in Marbach
Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
Kurtaxe/Touristenabgabe
7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten:

Alle Leistungen, die nicht unter dem Punkt Leistungen aufgeführt sind.
Insbesondere An- und Abreise, Verpflegung/Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Kranken inkl. Krankenrücktransport), Fahrradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten, Kurtaxe/Touristenabgabe sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

Radreisen suchen: